Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

Schüleraustausch mit der Gewerblichen Schule Brno/Tschechien

größer größer

Bericht zum Schüleraustausch im November 2005 »

Programm für unsere Gäste von der Chemieingenieurschule, Brünn
Program pro nase hosty ze Strední prumyslové skoly chemické v Brne

während des Besuchs im Institut Dr. Flad in Stuttgart vom 21.-25. November 2005
behem jejich návstevy na Institutu Dr. Flad ve Stuttgartu od 21.-25.11.2005

 
Montag, 21. November 2005
9.45 Uhr Ankunft der Gäste aus Brünn am Flughafen
11.00 Uhr Empfang der Gäste im Insitut Dr. Flad
11.30-12.30 Uhr Rundgang durch die Schule
12.30-13.30 Uhr Treffen mit den Gastgeber und gemeinsames Mittagessen in der Mensa
13.30-15.30 Uhr Mikroskopie mit Dr. Jürgen Flad
15.30-17.30 Uhr Semi gelb
17.30 Uhr Begrüßung durch den Schulleiter Wolfgang Flad im Theaterkeller der Schule
18.00 Uhr Schwäbisches Begrüßungsessen für alle im Theaterkeller der Schule,
kurze Vorstellung und Kennenlernen der Teilnehmer
 
Dienstag, 22. November 2005
9.15 Uhr Treffpunkt für alle am Hauptbahnhof
9.32 Uhr gemeinsame Fahrt nach Ulm
10.47 Uhr Ankunft in Ulm
11.00 Uhr Führung durch das Brotmuseum
12.30 Uhr Besuch des Ulmer Münsters (Besteigen des Turms)
13.30 Uhr Stadtbummel in Kleingruppen
17.00 Uhr Treffpunkt am Bahnhof
17.10-18.25 Uhr Zugfahrt von Ulm nach Stuttgart
Abend zur freien Gestaltung
 
Mittwoch, 23. November 2005
8.15 Uhr Teilnahme am theoretischen Unterricht gemeinsam mit den Gastgebern
9.45-10.30 Uhr gemeinsames Vesper im Seminarraum 1. Stock
10.30-12.30 Uhr Superlab: Experimentieren mit Supermarktprodukten
12.30-13.30 Uhr gemeinsames Mittagessen in der Mensa
13.30-15.30 Uhr Stadtführung für alle (Bahnhofsturm, Oper, Landtag, Schloßplatz, Altes Schloß, Neues Schloß, Stiftskirche, Rathaus, ...)
 
Donnerstag, 24. November 2005
8.15-9.45 Uhr Experimentelles Arbeiten im Labor - Teil 1
9.45-10.30 Uhr gemeinsames Vesper im Seminarraum 1. Stock
10.30-12.30 Uhr Experimentelles Arbeiten im Labor - Teil 2
12.30-13.30 Uhr gemeinsames Mittagessen in der Mensa
Nachmittag und Abend zur freien Gestaltung
 
Freitag, 25. November 2005
8.00 Uhr Abstellen des Gepäcks in der Mensa
8.15-9.45 Uhr Gäste und Gastgeber im eTwinning Chat und Forum
10.00 Uhr Besuch des Mercedes Benz Museums
13.00 Uhr gemeinsames Mittagessen in der Mensa
14.00 Uhr Verabschiedung der Gäste
14.50 Uhr S-Bahn zum Flughafen
16.35 Uhr Abflug der Gäste
 
 

Bericht zum Schüleraustausch im November 2005 »