Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

"Online im Olgäle"

Schüler des Instituts Dr. Flad im Olgahospital Stuttgart

Jeweils mittwochs und freitags betreuen seit Oktober 2004 einige SchülerInnen des LG 55 im Rahmen des Internationalen Jugendprogramms Kinder im "Internet-Raum" des Olgahospitals.

Dieser "Internet-Raum" wurde als Schulungsraum für Diabetikerkinder eingerichtet und von der Olgäle Stiftung finanziert.

Der begehrte Raum wurde schon seit einiger Zeit für das Krankenhaus gestiftet, konnte jedoch nur in begrenztem Maß genutzt werden, da das Personal die erforderliche Betreuung der Kinder nicht übernehmen konnte.
In dieser Situation erwies sich das Internationale Jugendprogramm als Wegbereiter: Schüler des Instituts bieten nun an Diabetes erkrankten Kindern die Möglichkeit, das Internet kennen zu lernen bzw. zu nützen.
Die Betreuung erfordert dann zuerst eine Absprache mit den Schwestern. Grundsätzlich dürfen nicht alle Kinder immer kommen. Das entscheidet das jeweilige Pflegepersonal und dementsprechend werden die Kinder eingeladen.

Im Raum wird dann möglichst jedem das Passende angeboten. Ältere Kinder und Teens dürfen an die "hinteren" Computer, die wir Schüler dann nur vom "Lehrercomputer" aus überwachen. Für jüngere und unerfahrene Kinder haben wir schon einige Seiten mit Spielen bereit, die sie mit unserer Hilfe ausprobieren. Da der Einsatz nun schon seit Oktober des letzten Jahres läuft, sind einige Erfahrungen gesammelt worden. Bewährte und beliebte Websites wie die www.wdrmaus.de setzen wir stets erfolgreich ein.

Für ältere Patienten, die Interesse an dem Raum zeigen, erläutern wir die Site des Krankenhauses, bzw. die ihres Wohnortes. Da ist die Überraschung groß!

So ist die Zeit im "Olgäle" meist gut gefüllt und bereitet auch uns SchülerInnen viel Freude. Nicht selten möchten da die Kinder dann länger bleiben…!!!

Elke Wagner
LG 55