Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

« 13. Stuttgarter Chemietage - zurück zur Übersicht

Grußwort des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Stuttgart

Dr. Wolfgang Schuster

Dr. Wolfgang Schuster

Einer inzwischen langen Tradition folgend, übernehme ich als Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart gern die Schirmherrschaft für die Stuttgarter Chemietage.

Seit 1983 finden die Chemietage in zweijährigem Turnus statt, so dass ich jetzt zu der 13. Veranstaltung alle Teilnehmer herzlich willkommen heißen kann. Die Stuttgarter Chemietage werden vom Institut Dr. Flad in gewohnter Weise zusammen mit den Universitäten Hohenheim und Stuttgart durchgeführt. Das diesjährige Motto "Green Chemistry - Nachhaltigkeit in der Chemie" greift ein aktuelles Thema auf. Die seit Jahren praktizierte Zusammenarbeit mit der Universität Hohenheim zeigt, dass sich die Begriffe Chemie und Umwelt - wie oft angenommen wird - keinesfalls ausschließen, sondern im Gegenteil kooperieren sollen und müssen. Klimawandel, nachwachsende Rohstoffe und erneuerbare Energien sind tägliche Themen in unseren Nachrichten. Die Wissenschaften und insbesondere hier die Chemie sind herausgefordert, neue Methoden und Technologien zu entwickeln, um durch effizientere Nutzung unserer Ressourcen und insbesondere der nachwachsenden Rohstoffe den von Menschen verursachten Klimawandel zu stoppen und schließlich umzukehren.

Die Chemietage bilden dank der guten Organisation und geeigneter Referenten den richtigen Rahmen für Chemiker, Lehrer, Praktiker und Nachwuchskräfte zur Fortbildung und zum Meinungsaustausch. Ich wünsche der Veranstaltung viel Erfolg und allen Teilnehmern einen angenehmen und schönen Aufenthalt in unserer Stadt.

Dr. Wolfgang Schuster

Dr. Wolfgang Schuster

 

« 13. Stuttgarter Chemietage - zurück zur Übersicht