Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

« 13. Stuttgarter Chemietage - zurück zur Übersicht

Ein Haus, das Wissen zum Erlebnis macht

Charlotte Willmer-Klumpp, "Science House” Rust bei Freiburg

Donnerstag, 27. September 2007, 10.00 Uhr
Vortrag am Institut Dr. Flad, Großer Hörsaal     » Anfahrt

Bilder zum Vortrag

Ein Haus, das Wissen zum Erlebnis macht

Ein Haus, das Wissen zum Erlebnis macht

Willkommen in der faszinierenden Welt von Naturwissenschaft und Technik! Nach den erfolgreichen "Science Days" und "Science Days für Kinder" gibt es nun in Rust ein weiteres außergewöhnliches Erlebnis- und Bildungskonzept. Unter der Schirmherrschaft von Dr. Annette Schavan, Bundesministerin für Bildung und Forschung, sowie Helmut Rau, Kultusminister von Baden-Württemberg, wird im "Science House" Wissenschaft und Technik interaktiv, anschaulich und spannend präsentiert. Dieser Herausforderung stellen sich in einem Gemeinschaftsprojekt der Förderverein Science und Technologie und der Europa-Park. Auf 1000 m2 fordern 80 interaktive Experimentier- und Mitmachstationen zum Entdecken auf.

Ziel ist es, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit ansprechenden Exponaten Anstöße zu selbstständigem Experimentieren und Erforschen zu geben.

Die Themenschwerpunkte im "Science House" lauten "Entdecken und Erfinden", "Mensch" sowie "Natur". Im Workshop-Bereich und auf der Aktionsfläche werden Shows und andere Events dargeboten.

» Vortragsfolien (PDF, 5 MB)

 
Charlotte Willmer-Klumpp

Charlotte Willmer-Klumpp

Langjährige Biologie- und Chemielehrerin und Lehrbeauftragte für Biologie und Chemie am Reallehrerseminar Freiburg, 2. Vorsitzende des Fördervereins Science und Technologie e.V., Mitorganisatorin der "Science Days" und der "Science Days für Kinder", Leitung "Science House".

 

« 13. Stuttgarter Chemietage - zurück zur Übersicht