Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

UNESCO-Projekttag am Burg-Gymnasium in Schorndorf

April 2008


größer Am 24. April führte das Institut Dr. Flad gemeinsam mit dem Burg-Gymnasium in Schorndorf einen UNESCO-Projekttag durch. Das Institut ist seit über 10 Jahren eine aktive unesco-projekt-schule, das Burg-Gymnasium möchte in dieses Netzwerk aufgenommen werden und bat um Unterstützung bei dem umfangreich geplanten Projekttag. Das Institut Dr. Flad war durch die Lehrerin Sigrid Pfiz und die Schülerinnen und Schüler Monia Ben Salah, Patrick Gauthier, Fabian Rex und Fabian Schuster vertreten. Gemeinsam führten sie 3 Klassen der Stufe 10 in die Wasseranalyse ein.

In Gruppen beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler des Burg-Gymnasiums mit der Bestimmung der Gewässergüteklasse nach Bach, der Ermittlung der Härte und der Bestimmung von verschiedenen Metallionen, wie Eisen, Zink, Nickel und Blei. Innerhalb von 90 Minuten wurden die Messwerte des Feuersees bzw. des Eichenbachs ermittelt und anschließend noch interpretiert. Beide Gewässer ergaben die Gewässergüteklasse 2 (mäßig belastet). Dies ist für beide Gewässer ein erfreuliches Ergebnis.

Die Organisatoren, Eva-Maria Hartmann, Lehrerin am Burg-Gymnasium, Lucy Schanbacher und Frank Sesselmann, SchülerInnen des Burg-Gymnasiums, bedankten sich abschließend für die fachkundige Unterstützung des Instituts Dr. Flad.

größer größer größer größer größer größer