Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

Advent mit Christoph Zehendner und Michael Schlierf:

"Mutter, hol den Tannenduft"

Lieder und Kurzgeschichten zur schönsten Zeit des Jahres

9. Dezember 2011 um 11 Uhr im Institut Dr. Flad

größer größer

Wenn ein Schlüsselbund zum Weihnachtsglöckchen wird und die Schülerschaft zum Engelschor, dann haben Christoph Zehendner und Michael Schlierf ihre Finger im Spiel! Und auch ohne Tannenduft gelang es den beiden wieder einmal, ihre Zuhörer zur Besinnung anzuregen und den Geist der Weihnacht zu versprühen!

größer größer

Zum Auftakt der alljährlichen und am Institut Dr. Flad bereits traditionellen Adventsfeier mit Christoph Zehendner (Theologe, Texter, Moderator und Journalist) und Michael Schlierf (Pianist) erklang ein Medley aus "dreieinhalb" Weihnachtsliedern, mit dem der Musiker schon einen Vorgeschmack auf die kommenden 90 Minuten gewährte. Nicht nur die kulturelle Reise des offenbar variationenreichen Liedes "Ihr Kinderlein kommet" durch Asien, Südamerika, Spanien und Russland begeisterte die Zuhörer. Beide Interpreten verstanden es auch wieder einmal hervorragend, sowohl die Schüler als auch das Kollegium zum Mitmachen zu animieren. Mitmachen, das heißt bei Zehendner und Schlierf singen, klatschen, im Takt mit den Fingern schnippen, staunen und sich freuen über das Wunder von Weihnachten: Gott wird Mensch und stiftet Frieden, Hoffnung, Freude und Zuversicht!

Dass leider nicht alle Menschen die vorweihnachtliche Stimmung und das heilige Fest so sorglos wie wir erleben dürfen, darauf machte Christoph Zehendner unter anderem mit seiner Geschichte von der "Geklauten Weihnachtsfreude" aufmerksam.

größer größer

In vielen weckte diese Geschichte sowohl Dankbarkeit, als auch Nachdenklichkeit und den Wunsch zu helfen. Eine weitere wichtige Botschaft der Adventsfeier war es, die eigenen Versäumnisse aufzuholen, vielleicht den notwendigen ersten Schritt zu wagen und zwischenmenschliche Beziehungen wieder in Ordnung zu bringen. Die wichtigste Voraussetzung dafür ist es, unsere Herzen zu öffnen, was alle, die heute feierten, in einem gemeinsamen Lied zum Ausdruck brachten. Wie ansteckend das gemeinsame Advent feiern sein kann, ließ sich im Verlauf dieser Veranstaltung, die übrigens mit stehenden Ovationen endete, deutlich feststellen: immer mehr Schüler hatten Freude daran, bei den Liedern von Christoph Zehendner mit einzustimmen. So erklang zum Ende der Feier ein fröhliches und lautstarkes "Go, tell it on the Mountain", das sicher viele Schüler als Vorsatz mit nach Hause genommen haben, und die Weihnachtsfreude in ihre Familien und in alle Welt tragen!

Anne-Marie Honold

Advent mit Christoph  Zehendner und Michael Schlierf größer größer größer

Buch: 'Mutter, hol den Tannenduft', erschienen 2011 bei Brunnen-Verlag, Gießen
Buch: "Mutter, hol den Tannenduft", erschienen 2011 bei Brunnen-Verlag, Gießen
 

Eine nette Oma, die wegen ihrer Weihnachtsvorbereitungen Ärger mit der Polizei bekommt. Ein Regisseur, der in totale Hektik gerät, weil er eine friedliche Weihnachtsszene abdrehen will. Ein "Weihnachtsaussteiger", der mal ganz ohne Lametta und Kerzenduft bleiben will und gerade so dem Geheimnis von Weihnachten auf die Spur kommt. Diese und andere Typen stellt Christoph Zehendner in vergnüglichen Kurzgeschichten mit ungewöhnlichen Wendungen vor. Dazu singt er gemeinsam mit dem Pianisten Michael Schlierf weihnachtlich-unweihnachtliche Lieder zum Thema. Und lässt Michael Schlierf beweisen, welche Überraschungen in einem ganz normalen Weihnachtslied stecken können ...

Eine Veranstaltung zum Lachen und Nachdenken, zum Singen und Feiern, zur Vorfreude auf Weihnachten und zum Einstellen auf das Weihnachts-Wunder: Gott wird Mensch.

 

Christoph Zehendner ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und zwei Enkeltöchter und lebt als Mitarbeiter der evangelischen Christusträger-Bruderschaft im Kloster Triefenstein/Main (Bayern). Der gelernte Hörfunkjournalist arbeitet neben seinem Beruf an Liedtexten und CD-Produktionen und ist unterwegs zu Konzerten u. v. a. Veranstaltungen.
www.christoph-zehendner.de

Michael Schlierf lebt mit seiner Familie in der Nähe von Stuttgart. Pop, Jazz und Klassik: überall ist er zu Hause. Der Berufspianist begleitet Künstlerpersönlichkeiten aus unterschiedlichen Genres. In vielfarbigen musikalischen Zusammenhängen setzt er seine ganz persönlichen Akzente.
www.michael-schlierf.de