Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

« 15. Stuttgarter Chemietage - zurück zur Übersicht

Peter Heinzerling

Institut für Didaktik der Naturwissenschaften (IDN), Leibniz Universität Hannover

Chemische Nanotechnologie

Mittwoch, 25.05.2011, 14:00 - 18:00 Uhr
Workshop am Institut Dr. Flad

größer größer größer größer größer größer

Die Chemische Nanotechnologie ist die Schlüsseltechnologie des 21. Jh. und deutsche Forscher stehen weltweit an der Spitze. Die Grundlagen wurden bereits Ende des 19. Jh. und zu Beginn des 20. Jh. durch die Kolloidchemie gelegt und sie sind eng verbunden mit Wolfgang Ostwald, einem Sohn des berühmten Wilhelm Ostwald.

Der 60-minütige Präsentationsteil gliedert sich in:

  • Ausflug in die Geschichte
  • Grundlagen der Chemischen Nanotechnologie
  • Industrielle Aktivitäten
  • Risiken der Nanotechnologie
  • Nano meets Consumers
  • Nanochemie in der Schule

Nanomaterialien aus dem Alltag werden im Vortrag vorgestellt. Im anschließenden Praktikumsteil werden Experimente zur historischen Entwicklung, sowie zu modernen Anwendungen der chemischen Nanotechnologie durchgeführt.

 
 
Peter Heinzerling

Peter Heinzerling

Studium der Chemie in Berlin, Hannover und Clausthal, Aufbaustudium zum Dipolm-Wirtschaftschemiker an der FernUni in Hagen. Diverse Tätigkeiten in Hochschule und Schule, umfangreiche Vortrags- und Workshoparbeit, Herausgeber Praxis der Naturwissenschaften - Chemie in der Schule. 2008 Friedrich-Stromeyer-Preis der Fachgruppe Chemieunterricht der GDCh.

 
 

« zurück