Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

« 15. Stuttgarter Chemietage - zurück zur Übersicht

Chemie schlägt die Fußball-Bundesliga

Samstag, 24. September 2011, 9.00 - 13.00 Uhr
Tag der offenen Tür am Institut Dr. Flad

Über 120 Besucher kamen am 24. September zum Tag der offenen Tür ins Institut Dr. Flad und informierten sich bei Rundgängen durch das Berufskolleg über die vielfältigen Möglichkeiten, die eine Ausbildung in der Chemie jedem Interessierten eröffnet.

Lesen Sie dazu auch:
Presseinformation des VCI: Chemie schlägt die Fußball-Bundesliga

größer größer
größer größer

Zuerst kommt die Berufsinformation und dann erst die Berufswahl. Und gründliche Berufsinformation tut not. Besser als alle Informationsbroschüren und -blätter sind persönliche Eindrücke und Erfahrungen bei einem Lokaltermin "vor Ort".

Das Institut Dr. Flad, ein Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt, lädt regelmäßig zu Berufsinformationstagen ("Tag der offenen Tür") ein. An diesen Tagen geben Schüler und Schülerinnen der Schule einen Einblick in die vielfältigen und interessanten Arbeiten eines Chemisch-technischen, Pharmazeutisch-technischen oder Umwelttechnischen Assistenten bzw. einer Assistentin: Arzneibuchprüfungen, Herstellung von Salben und Minzlis, Untersuchung von Waschmitteln, Boden-, Wasser- und Luft-Analytik, Untersuchung von Lebensmitteln, Verfahrens- und Umwelttechnik, Umweltanalytik, instrumentelle Analytik, SUPERLAB - das Labor in der Küche, präparatives Praktikum, Computeranwendungen in der Chemie und in der Apotheke.

Wir zeigten außer den verschieden Laboratorien auch die Hörsäle, die Bibliothek, die Mensa, den Theaterkeller und eine der Wohnungen im institutseigenen Wohnheim. Natürlich standen wir auch für persönliche Gespräche zur Verfügung.

 
 

« zurück