Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

Sie kamen als Gäste und gingen als Freunde

Eine Lehrer-Delegation aus der russischen Republik Baschkortostan besuchte am 5. Mai 2012 die Stuttgarter UNESCO-Projekt-Schule Institut Dr. Flad. Venera Farganova, Mitglied des baschkirischen UNESCO-Komitees, und ihre Begleitung zeigten sich dabei beeindruckt von den vielfältigen Aktivitäten des Instituts.

größer größer
größer größer

Das Institut Dr. Flad begrüßt gerne und regelmäßig Gäste aus dem In- und Ausland. Die Reisegruppe, die am 5. Mai 2012 auf Vermittlung von Frau Professor Sobek-Beutter das Institut besuchte, war aber auch für die Stuttgarter UNESCO-Projekt-Schule etwas Besonderes. Fast 4.000 Kilometer hatte die Gruppe von Pädagogen aus Ufa und anderen Städten der Republik Baschkortostan, einem souveränen Staat innerhalb der Russischen Föderation, auf ihrem Weg nach Stuttgart zurückgelegt.

größer größer

Die Delegation unter Leitung von Venera Farganova vom baschkirischen UNESCO-Komitee wollte zum einen deutsche UNESCO-Projekt-Schulen kennenlernen, zeigte zum anderen aber ein mindestens genauso großes Interesse am Besuch einer Privatschule, da es in Baschkortostan bisher keine Privatschulen gibt. Im Institut Dr. Flad fand sie eine ideale Kombination aus beidem.

größer größer

Gastgeber und Schulleiter Wolfgang Flad stellte zunächst die Arbeit des Instituts vor. Dabei sprach er auch über grundsätzliche Aspekte des Privatschulwesens in Deutschland sowie über die vielfältigen Aktivitäten des Instituts im Rahmen seiner UNESCO-Arbeit. Dem anschließenden Rundgang durch die Schule folgten der Eintrag ins Gästebuch und der Austausch von Geschenken. Sowohl die zahlreichen interessierten Fragen der mitgereisten Lehrer als auch der sehr freundschaftliche Gästebucheintrag zeigten deutlich, wie ungeheuer beeindruckt die Gäste vom Gehörten und Gesehenen waren.

größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer