Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

Verabschiedung des PTA-Lehrgangs 16

18. Juli 2014

Wir gratulieren allen Absolventinnen und Absolventen zum erfolgreichen Abschluss
"Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (PTA)"!

größer größer

Verabschiedung des Lehrgangs PTA 16 am 18. Juli 2014

Zum Teil festlich gekleidet trafen sich die SchülerInnen des Lehrgangs PTA 16 am 18. Juli 2014, um den bestandenen ersten Prüfungsabschnitt und damit den erfolgreich absolvierten schulischen Teil ihrer Ausbildung zu feiern. Gemeinsam mit Ihnen fanden sich Eltern, Geschwister, Freunde und der jüngere PTA-Lehrgang 17, aber natürlich auch die Schulleitung, PraktikumsassistentInnen und einige FachlehrerInnen zur Verabschiedung im Großen Hörsaal des Instituts Dr. Flad ein.

größer größer

In einer kurzen Rede blickte Jessica von Jeetze auf die vergangenen zwei Jahre zurück und bedankte sich im Namen des gesamten Lehrgangs bei allen, die zum Erfolg ihrer Ausbildung beigetragen haben. Dem jüngeren Lehrgang empfahl sie, nie die Motivation zu verlieren und wies darauf hin, dass es im Institut immer jemanden gibt, der einen bei den verschiedenen Herausforderungen während der Ausbildung unterstützt. Der Rede folgte ein weiterer Rückblick auf zwei Jahre Ausbildung in Form einer stimmungsvollen Dia-Show.

größer größer

Im Anschluss daran verband Schulleiter Wolfgang Flad seinen Glückwunsch an die SchülerInnen des Lehrgangs PTA 16 zu ihren guten Leistungen mit einem besonderen Dank an das gesamte Kollegium, das zwei Jahre an diesem Erfolg mitgearbeitet hat. Auch die Eltern, die ihren Kindern während der Ausbildung beistehen, ließ er nicht unerwähnt. Als Anerkennung für besonders gute Leistungen überreichte er den drei Besten des Jahrgangs, Ramona Bayer, Julia Jasmin Biegert und Anne Widmaier, einen Buchpreis. Abschließend wies er noch darauf hin, dass das Ende der Ausbildung gleichzeitig der Beginn der Fort- und Weiterbildung sei und die angehenden FladianerInnen vorhandene Angebote rege nutzen sollten.

Bevor dann die Zeugnisse verteilt wurden, überreichten die SchülerInnen des verabschiedeten Lehrgangs noch individuelle Geschenke an die Schulleitung, FachlehrerInnen und AssistentInnen. Ihren Erfolg feierten die PTA 16 anschließend mit ihren Gästen im Galenik-Labor.

größer größer größer größer größer größer