Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

Frohe Ostern!

Frohe Ostern! So ein tolles Osterei sieht nicht nur schön aus, es ist auch ziemlich gesund. Eier enthalten viel Vitamin A, B2, D und K, Mineralstoffe, Jod und reichlich hochwertiges Eiweiß. Um an all das Gute heranzukommen, muss man allerdings zunächst die Schale knacken. Und wie bei vielen Dingen im Leben, lohnte es sich auch beim Osterfest selbst, ein bisschen näher hinzusehen. Denn wenn man erstmal hinter die bunte Fassade von Brauchtum und Traditionen schaut, entdeckt man eine wunderbare und lebensverändernde Wirklichkeit.

An Ostern feiern wir schließlich die Auferstehung von Jesus Christus. Er starb für uns am Kreuz, damit wir in guter Gemeinschaft mit Gott, unserem Schöpfer, leben können. Er nahm die Sünde der ganzen Welt auf sich und hat uns erlöst von allem, was unser Leben unheilig macht und uns von Gott trennt.

Durch sein Opfer hat er das ermöglicht, was kein Mensch schaffen kann, egal wie gut oder religiös er auch sein mag. Seit der Auferstehung von Jesus kann jeder Frieden für sein Herz und eine ganz persönliche Beziehung zu Gott haben.

Jesus ist immer nur ein Gebet weit von uns entfernt, und wer ihn darum bittet, dem schenkt ER diese lebendige Gemeinschaft und ein neues Leben, das selbst der Tod nicht mehr zerstören kann. Diese Erfahrung ist das Beste, was ein Mensch erleben kann und der wahre Grund zur Osterfreude.

Danke, Herr Jesus,
dass du auch für mich
gestorben und auferstanden bist.
Danke, dass ich mit dir leben darf.
Heute, morgen und für immer.

Text und Bild mit freundlicher Genehmigung den Marburger Medien entnommen.

Chemie für Festtage: Das Osterei Lesen Sie dazu auch:
Chemie für Festtage: Das Osterei