Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

« 18. Stuttgarter Chemietage - zurück zur Übersicht

 
Mittwoch, 4. Oktober 2017, 14.00 Uhr
Vortrag am Institut Dr. Flad     » Anfahrt
 
Prof. Dr. Andreas Vilcinskas
Insektenbiotechnologie zur Erschließung von Biodiversität für die Bioökonomie
Prof. Dr. Andreas Vilcinskas: Insektenbiotechnologie zur Erschließung von Biodiversität für die Bioökonomie
 

Was Biodiversität betrifft, gelten Insekten mit über einer Million beschriebener Arten als die erfolgreichste Organismengruppe. Sie haben im Laufe ihrer Evolution ein riesiges Arsenal von Wirkstoffen und Enzymen entwickelt, mit denen sie sich gegen Krankheiten und Feinde verteidigen oder ihre Ernährung sichern können.

Die Erschließung dieser gewaltigen Naturstoffbibliothek für die Bioökonomie ist eine Kernaufgabe der Insektenbiotechnologie, die inzwischen auch als Gelbe Biotechnologie bekannt geworden ist.

 

Besuche von Schulklassen nur mit bestätigter Anmeldung.

 
Prof. Dr. Andreas Vilcinskas Prof. Dr. Andreas Vilcinskas

Biologie-Studium an der Uni Kaiserslautern und an der Uni Berlin (Diplom), Doktorand am Inst. für Zoologie der FU-Berlin (Promotion und Habilitation). W3 Forschungsprof. der JLU Gießen, Leiter der Frauenhofer Projektgruppe "Bioressourcen" im TIG, Koordinator und Sprecher des LOEWE-Zentrums "Insektenbiotechnologie & Bioressourcen".

 

« 18. Stuttgarter Chemietage - zurück zur Übersicht
» Komplettes Programm der aktuellen Chemietage im PDF-Format