Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

Lehrerfortbildungszentrum Chemie Stuttgart
Institut Dr. Flad

    Lehrerfortbildungszentrum Chemie Stuttgart

Sehr verehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,

zu Beginn des neuen Jahres dürfen wir Ihnen auch auf diesem Wege nochmals alles Gute für 2004 wünschen und Sie auf einige interessante Veranstaltungen im Rahmen unserer Lehrerfortbildung hinweisen.

 

So können wir am Freitag, 6. Februar 2004 wieder den erfolgreichen Workshop
"Zitronensaft und Rohrfrei - Chemie fürs Leben für die Sekundarstufe I"
mit Dr. Julia Freienberg und Prof. Dr. A. Flint ( Universität Rostock) anbieten

und am Samstag, 7. Februar 2004 den Workshop
"Antazida und Backpulver- Chemie fürs Leben für die Sekundarstufe II".

Bei beiden Veranstaltungen ist die Teilnehmerzahl auf 20 begrenzt, um ausreichend Möglichkeit zum eigenen experimentellen Arbeiten mit guter Betreuung bieten zu können.

 

Im März haben Sie Gelegenheit, Dr. Heywang (Bayer AG) mit zwei faszinierenden, sehr unterschiedlichen Experimentalvorträgen zu erleben:

Freitag, 19. März 2004 14.30 Uhr Universität Hohenheim Hörsaal B3:
"Kunststoffe - einfach Spitze!"

Bei diesem Experimentalvortrag mit außergewöhnlichen, spannenden Experimenten sind interessierte Schülerinnen und Schüler auch herzlich willkommen.

Freitag, 19. März 2004 19.00 Uhr Institut Dr. Flad:
"Was uns in Schwingung bringt"
Physikalisch-musikalische Experimente zur Entstehung von Tönen

 

Zu diesen Veranstaltungen laden wir Sie herzlich ein und bitten um Ihre Anmeldung per Mail an info@fehling-lab.de oder per Fax an 0711-685-7756.

 

Mit freundlichen Grüßen

Peter Menzel
Universität Hohenheim
  Wolfgang Flad
Institut Dr. Flad
   

 

Universität Stuttgart
Pfaffenwaldring 55
70569 Stuttgart
Tel.: 0711 685 5810
Fax: 0711 685 7756

info@fehling-lab.de
www.fehling-lab.de

 

GDCh
Gesellschaft Deutscher Chemiker

FCI
Fonds der Chemischen Industrie

MKJS
Ministerium für Kultus, Jugend und Sport BW

OSAS
Oberschulamt Stuttgart

Chemieverbände
Baden-Württemberg

CHF
Institut Dr. Flad