Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

Netzwerk innovativer Schulen   (02/1999)

Die Bertelsmann Stiftung teilte dem Institut Dr. Flad mit Schreiben vom 5. Februar 1999 mit: "Sie gehören nun zu den 400 innovativen Schulen in Deutschland, die dem Schulnetzwerk der Bertelsmann Stiftung angehören und die damit Prozesse des Voneinander- und Miteinanderlernens verschiedener Schulen vorantreiben."

Das "Netzwerk innovativer Schulen in Deutschland" der Bertelsmann Stiftung hat seit seiner Gründung im März 1998 gezeigt, dass es in Deutschland zahlreiche reformfreudige Schulen gibt, die sich in ihrer alltäglichen Unterrichtsarbeit den aktuellen Herausforderungen im Bildungswesen stellen. Auch das Institut Dr. Flad gehört dazu: In stetiger Auseinandersetzung mit den aktuellen Bedürfnissen der Schüler und Schülerinnen sowie mit den zukünftigen Anforderungen an sie engagiert sich das Institut in einem dauerhaften Schulentwicklungsprozess.

"Gute Schulen sind pädagogisch innovative Schulen - pädagogisch innovative Schulen sind gute Schulen". So beginnt die Münstersche Erklärung vom 27. März 1998. Dieser Erklärung hat die Lehrerkonferenz des Instituts Dr. Flad zugestimmt. Für das Institut ist die Zugehörigkeit zu diesem Netzwerk eine hohe Verpflichtung und Ansporn!

Joseph Alois Schumpeter (1883 - 1950), ehemaliger Finanzminister Österreichs, meinte: "Das Alte auf eine neue Weise tun - das ist Innovation". Dieses Zitat soll unser Motto sein!