Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.
Team iThemba im Institut   (10/2002)

vergrößerte Abbildung Am 21. Oktober besuchte uns das Team iThemba aus Südafrika. Sie versuchten durch ihre Gesänge, Tänze, Berichte und kleine Theaterszenen ihren Glauben an Gott und die Hoffnung, welches auch die Bedeutung des Namens iThemba ist, an die Schüler und Lehrkräfte weiterzugeben, was ihnen bei vielen auch gelang. Auf Grund des Engagements und der Lebensfreude der insgesamt 7 Mitglieder wurden 4 SchülerInnen von uns animiert, an einem Spiel teilzunehmen. Wie man sehen konnte, beeindruckte dies das Publikum sehr.

Nach dem auflockernden Teil des Programms ging es zu einem ernsteren über.

vergrößerte Abbildung Ein Mitglied berichtete über seine Vergangenheit und die Diskriminierung, die seine Familie betrieb. Er selbst sah seinen Fehler ein, ging auf seine farbigen Brüder und Schwestern zu und bat sie um Vergebung. Eine tolle Folge der christlichen Botschaft, die er inzwischen erfahren hatte. Ein weiteres Problem, das angesprochen wurde, war bzw. ist AIDS. Beide Themen wurden eindrucksvoll in einem eigens inszenierten Theaterstück vorgestellt. Vom "alten" Krieg, dem Rassismus oder besser gesagt der Apartheid, und dem "neuen" Krieg, AIDS, dieser fürchterlichen Krankheit, die sich in Südafrika rasant ausbreitet.

Das Team erzielte eine tolle Resonanz und erntete verdient Beifall. Es war eine sehr gelungene Vorstellung.
Das Team ist noch bis Dezember auf Tour. Hoffentlich erreicht es noch viele Menschen!

Katharina Graf (LG 53)

 
<<    zurückweiter    >>

 

>>  zur Website des Team iThemba