Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.
Karl Moersch: "Was geht uns die Geschichte an?"   (10/2002)

Karl Moersch

Karl Moersch
Prof. Karl Moersch, 1926 in Calw geboren, stammt aus einer alten württembergischen Demokratenfamilie. Er war Kriegsteilnehmer und bis 1946 in Kriegsgefangenschaft. Nach seiner Ausbildung als Redakteur schrieb er für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften. Von 1964 bis 1976 war er Mitglied des Bundestages für die FDP; von 1970 bis 1976 Parlamentarischer Staatssekretär und Staatsminister im Auswärtigen Amt. Von 1980 bis 1985 vertrat er die Bundesrepublik Deutschland im Exekutivrat der UNESCO in Paris. Seit 1977 ist er als freier Journalist und Autor bei verschiedenen Rundfunkanstalten tätig. 1997 erhielt er für seine Verdienste um die Landesgeschichte sowie für seine politische Leistung den Ludwig-Uhland-Preis. Er lebt seit 1962 in Ludwigsburg.

 
<<    zurück zur Übersicht

<<    Schülerbericht und Fotos zum Vortrag

<<    Bücherliste des Autors Karl Moersch