Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.
Lehrer-Exkursion 2002   (08/2002)
Bilder von der Exkursion

 
Berichte zur Exkursion

Die diesjährige Lehrerexkursion zur Bundesforschungsanstalt für Ernährung in Karlsruhe war wiederum ein voller Erfolg. Hervorzuheben sind die informativen Vorträge über "Gentechnik und Lebensmittel" von Prof. Dr. Klaus-Dieter Jany und "Strahlenkonservierung von Lebensmitteln" von Frau Dr. Schuchmann. Ein Höhepunkt beim Rundgang war die Besichtigung des Linearbeschleunigers zur Erzeugung der Elektronen- und Bremsstrahlung zur Behandlung von Lebensmitteln.

Wir bedanken uns beim Institut Dr. Flad für die fürsorgliche Betreuung.

Elsbeth Braun, Realschule Schenkensee Schwäbisch Hall
Gerhard Braun, Gymnasium bei St. Michael Schwäbisch Hall

Vielen Dank nochmals auf diesem Weg für die Exkursion nach Karlsruhe zur BFE.

Ein Blick in das Arbeiten an der BFE sowie die Funktion des Elektronenlinearbeschleunigers in der LM-Bestrahlung war für mich als Ernährungswissenschaftler und Lehrerin an einem ernährungswissenschaftlichen Gymnasium von besonderem Interesse.

Mechtild Gutbrod
Mathilde-Weber-Schule, Tübingen

Was steckt im "Pistolenbau" der BFE?
Wann ist ein Lebensmittel neuartig?
Wie schickt der "LINAC" soft electrons auf Nahrungsmittel?

Diese und viele weitere Fragen wurden bei der interessanten Lehrerexkursion nach Karlsruhe beantwortet und ein Einblick in die vielfältigen Arbeitsgebiete der Bundesforschungsanstalt für Ernährung gewährt.

Vielen Dank, dass mir eine Teilnahme ermöglicht wurde. Ein herzliches Dankeschön für die freundliche Begleitung und die Informationen während der Fahrt.

Mein Interesse, Ihr Institut näher kennenzulernen, ist geweckt.

Ingrid Förstner
Käthe-Kollwitz-Schule, Esslingen