Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

Prof. Dr. Peter W. Atkins in Stuttgart: "Making Molecules Matter"

Making Molecules Matter
Professor Peter Atkins im Institut Dr. Flad

Wer Chemie für langweilig, kompliziert und unüberschaubar hält, der wäre am 29. Januar im Institut Dr. Flad eines Besseren belehrt worden. Prof. Dr. Peter W. Atkins eröffnete die 11. Stuttgarter Chemietage im Jahr der Chemie 2003 mit einem brillanten Vortrag zum Thema "Making Molecules Matter". Professor Atkins ist Fellow und Dozent für Physikalische Chemie am Lincoln College in Oxford und Autor zahlreicher (Lehr-)Bücher rund um die Chemie.

Mit typisch englischem Humor und einer beachtlichen Energie zeigte er seinen gespannten Zuhörern auf, wie man Chemie den Menschen näher bringen kann, "ohne gleich jeden zu verschrecken!". Dabei vermittelte Professor Atkins eine Leidenschaft für sein Fach, vor allem für die ganz einfachen, fundamentalen Grundsätze der Naturwissenschaft, dass der Funke sofort übersprang und das Publikum für die Chemie hellauf begeistert wurde. Mit kleinen Anekdoten aus seiner Lehrpraxis, mit anschaulichen Graphiken und eben viel Witz vermittelte Professor Atkins ein allgemein verständliches Bild der Chemie unseres Alltags - aber er erklärte auch, dass Chemie zu verstehen harte Arbeit sei, man aber trotzdem nicht aufgeben solle: es brauche Mut, sich der Chemie zu nähern, die Freude am Verstehen lohne aber den Einsatz auf jeden Fall!

Andreas Göhrig, LG 52

 

<<    zurück weiter    >>