Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

Im Rhein ist nicht alles rein!

Messwerte vom 24. September 2003 zum Projekt "Unser Rhein - mehr als Wasser"

größer

Institut Dr. Flad
70176 Stuttgart, Baden-Württemberg

Der Messort

Name des Gewässers: Neckar
Folgegewässer: Rhein
Breite (nördlich): GPS 48,8401
Länge (östlich): GPS 9,2261
Höhe des Messortes: GPS 214 m
Breite (nördlich): Karte
Länge (östlich): Karte
Höhe des Messortes: Karte
Flusskilometer: 177
Art des Wassers: Süßwasser
Gewässertyp: Fluss
Strömung: Schwach
Breite (m) - Fläche (m2): ca. 98 m
Breite des Gewässerbettes (m): ca. 98 m
Tiefe (m): keine Angabe
Uferböschung: flach
Uferbewuchs: Sträucher-Bäume
Uferbeschaffenheit: Erde-Steine
Gestein: gemischt
Gewässersohle: Erde-Kies
 

Die Messergebnisse

Datum: 2003-09-24

Uhrzeit (UT): 8.00-9.00 Uhr

  Anzahl der Messungen Mittelwert
Temperatur (°C) 3 18
pH-Wert (Pen) 3 8,5
Leitfähigkeit (µS/cm) 3 1004
Sauerstoffsättigung nach Winkler (%)    
Sauerstoffsättigung Elektrode (%) 3 105
BSB5 (mg/l) 3 6,7
NO3- (mg/l) 3 10
NH4+ (mg/l) 3 0,2
PO43- (mg/l) 3 0,5
Chemische Indexzahl nach Bach 56
Gewässergüteklasse, 5 Stufen II
Gewässergüteklasse, 7 Stufen II
Sauerstoffgehalt (mg/l) (nach Winkler)
Sauerstoffgehalt (mg/l) (Elektrode) 3 12
N-NO3- (mg/l) 3 2
N-NO2- (mg/l) 3 n.n.
N-NH4+ (mg/l) 3 0,2
Gesamtstickstoff (mg/l) 3 2
P-PO43- (mg/l) 3 0,2
Cl- (mg/l) 3 75
Alkalinität (mg/l als CaCO3) 3 200
Sichttiefe (cm) 3 49
Messung 1 52  
Messung 2 48  
Messung 3 48  
Bemerkungen:

 

<<    zurück zum Messtag am 24. September 2003

Projektinitiative "Unser Rhein - mehr als Wasser"    >>

zum Messtag am 24. März 2003    >>