Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.
Science Days im September 2002

Science Days im September 2002 Vom 26. bis 28. September 2002 fanden nun schon zum dritten mal die Science Days im Europa-Park Rust statt. Das Institut stellte in diesen drei Tagen das SuperLab vor und bot damit allen interessierten Besuchern die Gelegenheit, Alltagsprodukte aus dem Supermarkt unter die "chemische Lupe" zu nehmen.

Die Idee, junge Menschen für die Naturwissenschaften zu begeistern, in dem praxisnahe Forschung zum Anfassen geboten wird, stieß in den Vorjahren auf derart große Begeisterung, dass das Angebot in diesem Jahr auf über 70 Aussteller erweitert wurde. Das bewusste und aktive Erleben naturwissenschaftlicher Zusammenhänge stand dabei im Vordergrund; es soll junge Menschen neugierig machen und sie ermutigen, den Dingen auf den Grund zu gehen.

Schon im Jahr 2000 war das Institut beim damaligen "Science-Festival" in Freiburg vertreten: angehende CTAs demonstrierten den Treibhauseffekt an einem selbst erstellten Modell und analysierten gemeinsam mit den Besuchern verschiedene Wasserproben mit biologischen und chemischen Methoden.

 
Schülerbericht    >>
Bilder von den Science Days    >>

Aus unseren Pressenotizen:
Gummibärchen süß? Institut Dr. Flad zeigt bei den Science Days "Chemie zum Anfassen"