Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.
Einladung zur Preisverleihung des Wettbewerbs Umweltfreundlicher Chemieunterricht 1998   (10/98)

Bericht von der Preisverleihung

Ministerium für Kultur, Jugend und Sport
Ministerium für Umwelt und Verkehr
Baden-Württemberg
Institut Dr. Flad

UNIVERSITÄT HOHENHEIM
Mittwoch, den 18. November 1998, 11 Uhr, Balkonsaal Schloß - Mittelbau

 
Programm:

Begrüßung
Prof. Dr. Klaus Macharzina
Präsident der Universität Hohenheim

Ansprache des Schirmherren
Ministerium für Kultur, Jugend und Sport
Ministerium für Umwelt und Verkehr
Baden-Württemberg

Grußwort der GDCh
Prof. Dr. H.-J. Altenbach, Universität Wuppertal
Vorsitzender der Fachgruppe Chemieunterricht

Vorstellung der Preisträger
Prof. Dr. Peter Menzel, Universität Hohenheim
Wolfgang Flad, Institut Dr. Flad

Preisverleihung
Ministerium für Kultur, Jugend und Sport
Ministerium für Umwelt und Verkehr
Baden-Württemberg

Was Kinder schon immer über Chemie wissen wollten
Naturwissenschaften im frühen Kindesalter
Festvortrag Dr. Gisela Lück
Universität Kiel

Musikalische Umrahmung

Wenn Sie an der Preisverleihung des Wettbewerbs Umweltfreundlicher Chemieunterricht am 18. November 1998 um 11 Uhr im Balkonsaal des Schlosses der Universität Hohenheim teilnehmen wollen, sollten Sie sich baldmöglichst anmelden.