Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

Umweltbildung Erneuerbare Energien für Kinder und Jugendliche
Forschungsvorhaben des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU)

Gastvortrag am 17. März 2004 im Institut Dr. Flad:
Manfred Schmidt, iserundschmidt Kreativagentur für PublicRelations

Erneuerbare Energien

Am 17. März fand im Institut Dr. Flad ein Vortrag zu dem Thema "Erneuerbare Energien" statt ihm Rahmen eines Forschungsprojektes, das vom Bundesumweltministerium unterstützt wird. Das Institut ist eine von 32 Schulen in Deutschland, die an diesem Projekt teilnehmen.

Herr Schmidt und seine beiden Assistenten wollten zuerst über einen kleinen "Test" herausfinden, was wir zu diesem Thema wissen.

Das Energieproblem stellte Herr Schmidt in einem kurzen Vortrag dar und warf die Frage auf, wie man effektiv dieses Problem angehen kann - jetzt und in Zukunft.

Zu diesem Forschungsprojekt haben die Mitwirkenden T-Shirts mit verschiedenen Slogans entworfen und auch welche mitgebracht und verteilt. Der Slogan "Ökoheld" fand bei uns den größten Anklang.

Das Ziel des Projektes ist es, herauszufinden, wie man jungen Leuten z.B. in der Schule das Energieproblem näher bringen kann. Weiter gilt es herauszufinden, ob die Bemühungen bisher bei den Schülern etwas bewirkt haben. Weitere Informationen zu diesem Projekt findet man unter www.die-erneuerbaren.de.

Karin Baur, LG 54

 

<<  zurück zur Übersicht  >>