Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

Fladianer beobachten den Venus-Transit
8. Juni 2004

größer Getreu dem Motto "Wir verstehen mehr als nur Chemie!" haben die Schülerinnen und Schüler des Instituts häufig die Gelegenheit, Neues kennen zu lernen und damit ihren Horizont zu erweitern - und deshalb konnte man sich auch den Venus-Transit am 8. Juni nicht entgehen lassen! Nur ein einfaches Fernglas und ein Stativ waren nötig, um die Sonne mit ihrer seltenen Besucherin, der Venus, auf einen Karton zu projizieren: Frau Spiekermann hatte mit Schülern diese "Apparatur" zusammengebaut und so konnten die angehenden CTAs und PTAs, aber auch die LehrerInnen und AssistentInnen sowie Herr Flad das Himmelsereignis bestaunen! Felix Dudyk wagte mit selbstgebastelter Brille einen direkten Blick in die Sonne, musste aber zugeben, dass die Venus in der Projektion schärfer und auch angenehmer zu beobachten ist!

Ein einmaliges Erlebnis - vor allem wenn man bedenkt, dass der nächste Venus-Transit in Stuttgart erst von LG 177 beobachtet werden kann ...

größer größer größer