Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

← Eine Führung durch den botanischen Garten Hohenheim - zurück zur Übersicht
Universität Hohenheim Hohenheim: Historie Botanischer Garten Hohenheim Botanischer Garten Hohenheim Damaszener-Rose Ginkgo Ginkgo Herkulesstaude Passionsblume Eukalyptus Sennespflanze Mönchspfeffer Weide Aspirin Mädesüß Efeu Seifenkraut Mistel Mistel Hamamelis Hamamelis Rosskastanie Rosskastanie Eibe Arnika Schierling Kannenpflanze Stechapfel Bilsenkraut Bilsenkraut Kürbis Weißdorn Thymian Apothekerrose Apothekerrose Tulpenbaum Linde Linde Hopfen Fingerhut Wolliger Fingerhut Maiglöckchen Adonisröschen Pfefferminze Faulbaum Mariendistel Knollenblätterpilz Weinrebe Weinrebe Mammutblatt

Pfefferminze (Mentha)

Lippenblütler

Mentha x piperita:
(Wasserminze x Grüne Minze)
Vor über 300 Jahren entdeckt.
Heute weit über 100 Varietäten!

Droge: Blätter (→ Ätherisches Öl)

Wirkstoffe:
Pfefferminzöl (hauptsächlich Menthol).
Daneben noch Gerbstoffe, Flavonoide

Wirkung: Krampflösend, galletreibend, verdauungsfördernd, außerdem noch gegen Viren

Tee, Teemischungen, Pfefferminzöl, Fertigarzneimittel, v.a. außerordentlich viele Kombinationspräparate.
Bei Tee auf Arzneibuchqualität achten!

Anwendung:

  1. Krampfartige Beschwerden: Magen, Darm, Gallenblase
  2. Magenverstimmung (Gastritis: Hier ist ungesüßter Tee sehr hilfreich)
  3. Katarrhe der oberen Luftwege
  4. Muskelschmerzen, Nervenschmerzen (z.B. Gesichtsneuralgien), Kopfschmerzen

Zu beachten ist:
Pfefferminzöl: Nicht zur Inhalation bei Säuglingen und Kleinkindern!
Allgemein gilt: Pfefferminze nicht über einen längeren Zeitraum anwenden!

Andere Minzenarten:

  1. M. arvensis ssp. piperascens (Japanische Minze)
    Minzöl: Besonders viel Menthol (80-90%)
  2. M. spicata var. crispa (Krause Minze)
    Hoher Anteil an Carvon (hauptsächlich in Kümmel)
  3. Rundblättrige Minze (z.B. Apfelminze)
  4. Wildwachsende Minzen (z.B. Rossminze, Wasserminze, Ackerminze)
Pfefferminze (Mentha)
→ größere Ansicht

Pfefferminze (Mentha)

 


Maiglöckchen
Maiglöckchen

Faulbaum
Faulbaum

Text und Fotos von Franz Xaver Fraschio.