Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

← Eine Führung durch den botanischen Garten Hohenheim - zurück zur Übersicht
Universität Hohenheim Hohenheim: Historie Botanischer Garten Hohenheim Botanischer Garten Hohenheim Damaszener-Rose Ginkgo Ginkgo Herkulesstaude Passionsblume Eukalyptus Sennespflanze Mönchspfeffer Weide Aspirin Mädesüß Efeu Seifenkraut Mistel Mistel Hamamelis Hamamelis Rosskastanie Rosskastanie Eibe Arnika Schierling Kannenpflanze Stechapfel Bilsenkraut Bilsenkraut Kürbis Weißdorn Thymian Apothekerrose Apothekerrose Tulpenbaum Linde Linde Hopfen Fingerhut Wolliger Fingerhut Maiglöckchen Adonisröschen Pfefferminze Faulbaum Mariendistel Knollenblätterpilz Weinrebe Weinrebe Mammutblatt

Weide (Salix)

Weidengewächse

Purpurweide (S. purpurea)
Bruchweide (S. fragilis)
u.a. mit hohem Salicingehalt
Im Bild: Trauerweide (Hängende Zweige).

Droge: Rinde junger Zweige

Wirksamer Inhaltsstoff: Salicylsäure. In der Rinde: Salicin (Glykosid); Stoffwechsel: Salicin → Saligenin → Salicylsäure.

Wirkung: siehe Acetylsalicylsäure (unten).

Anwendung: Als Tee und Extrakt. Kaum unerwünschte Wirkungen!

Weide (Salix)
→ größere Ansicht

Weide (Salix)

Aspirin / Acetylsalicylsäure (ASS)

Heute wohl eines der bekanntesten synthetischen Arzneimittel der Welt.
Gegenüber Salicylsäure besser verträglich (Magen-Darm).
ASS bereits 1853 erstmals hergestellt, jedoch erst 1897 industriell synthetisiert und 1899 als Aspirin von BAYER in den Handel gebracht.

Wirkung: fiebersenkend, schmerzlindernd, entzündungshemmend, blutverdünnend

Anwendung: Grippaler Infekt, Kopfschmerzen, Rheumatische Beschwerden, Herzinfarkt / Prophylaxe

Aspirin: Name entstanden aus Spiraea → Spirsäure (= Salicylsäure) und Acetyl

Echtes Mädesüß:
Alter Name: Spiraea ulmaria
Heutiger Name: Filipendula ulmaria
Dt. Synonym: Spierstaude
Vorkommen auf nassen Wiesen, an Gräben und Ufergebüsch
In der Volksheilkunde werden Blüten und Kraut als Tee verwendet.

Aspirin / Acetylsalicylsäure (ASS) - © Bayer Vital GmbH
→ größere Ansicht

Aspirin / Acetylsalicylsäure (ASS)
Bild verwendet mit freundlicher Genehmigung der Bayer Vital GmbH
Echtes Mädesüß
→ größere Ansicht

Echtes Mädesüß

 


Mönchspfeffer
Mönchspfeffer

Efeu
Efeu

Text und Fotos von Franz Xaver Fraschio.