Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

« 12. Stuttgarter Chemietage - zurück zur Übersicht

Auf der Jagd nach superschweren Elementen

Prof. Dr. Sigurd Hofmann, Gesellschaft für Schwerionenforschung (GSI), Darmstadt

Freitag, 30. September 2005, 11.30 Uhr
Vortrag am Institut Dr. Flad, Großer Hörsaal

Bericht und Bilder zum Vortrag

Als "moderne Alchemisten" haben die Kernphysiker in den vergangenen Jahrzehnten aus bekannten Elementen neue erzeugt und damit das Periodensystem und die Nuklidkarte kontinuierlich erweitert.

Die Suche nach neuen superschweren Elementen ist eine der spannendsten Aufgaben der Kernphysik und Kernchemie, seitdem Kernmodelle eine "Insel der Stabilität" vorausgesagt haben, die gewissermaßen von einem Meer der Instabilität umgeben und dem Kontinent der bekannten Isotope vorgelagert ist.
Mit den neuesten Ergebnissen scheint diese Insel nun erreicht zu sein.

 

» Bilder und Schülerbericht zum Vortrag

 
Prof. Dr. Sigurd Hofmann

Prof. Dr. Sigurd Hofmann

hat an der Technischen Hochschule Darmstadt studiert und promoviert.
Direkt im Anschluss wurde er 1974 wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der GSI und leitet seit 1989 das Programm zur Erforschung der superschweren Elemente.

 

« 12. Stuttgarter Chemietage - zurück zur Übersicht