Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.

Verabschiedung von PTA 9

Bericht und Bilder von Zeugnisübergabe und Verabschiedung

Der Ausbildungsgang PTA 9 wurde am 11. Juli 2007 nach zweijähriger Ausbildung am Institut Dr. Flad in feierlichem Rahmen im Großen Hörsaal verabschiedet.

Verabschiedung von PTA 9
» größere Bildansicht
» Download/Ansicht in voller Auflösung
Verabschiedung von PTA 9
» größere Bildansicht
» Download/Ansicht in voller Auflösung
Verabschiedung von PTA 9
» größere Bildansicht
» Download/Ansicht in voller Auflösung

 

Endlich war es geschafft:
PTA 9 verlässt nach zwei Jahren harter Arbeit das Institut Dr. Flad.

Eine Verabschiedung dieser Art hat das Institut Dr. Flad noch nicht erlebt. Im schön mit Efeu und anderen Heilpflanzen geschmückten Großen Hörsaal versammelten sich die Schüler, Eltern, Lehrkräfte und natürlich PTA 9, um deren Verabschiedung zu feiern, welche von den Klassensprechern der 9A und 9B gestaltet wurde. Nachdem der Schulleiter Wolfgang Flad seine AbgängerInnen und alle Gäste begrüßte, hielt Katja Walcher (PTA 9) eine sehr beeindruckende Rede, welche noch einmal an die vergangenen zwei Jahre erinnerte.

Auch das Unterhaltungsprogramm bot viel. Um das Aufgabengebiet einer Pharmazeutisch-technischen Assistentin aufzuzeigen, führten die "noch Großen" zwei amüsante Beratungsgespräche vor; die Gäste waren begeistert. Bei einer Statistik, vorgetragen von Anne-Marie Honold und Nathalie Gallenmüller, wurde aufgezeigt, wie viel unsere PTA 9 an Kapseln, Salben, Lösungen etc. in den letzten 2 Jahren herstellten. Auch wie viel Tonnen Papier sie verbrauchten und welchen Umsatz unser Bäcker an der Ecke Dank der PTAs machte.

Zum Abschied sang der Lehrgang das Lied "Danke für das Wissen", welches auch unter "Thank you for the music" der Gruppe ABBA bekannt ist, worüber sich Herr Flad sehr freute.

Nachdem "die Großen" endlich ihr lang ersehntes Zeugnis erhielten, wurden alle Schüler und Gäste zu einem schönen Beisammensein mit belegten Brötchen, selbst gemachten Kuchen und Gebäck sowie frischem Obst in das Chemielabor eingeladen, welches von dem Jahrgang PTA 10 liebevoll mit Sonnenblumen und Luftballons dekoriert wurde.

Somit noch mal ein Dankeschön an alle, die zum Gelingen der Verabschiedung beigetragen haben.

Timea Krizak, PTA 10 A

 

größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer größer

 

Präsentation der PTA 9: Statistik zur Ausbildung
Präsentation der PTA 9: Statistik zur Ausbildung