Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.
Aktionstag: PTA - Beruf des Jahres 2002

PTA - Beruf des Jahres 2002 Was haben Sperling, Wacholder und PTA gemeinsam?

Auch wenn die Frage vielleicht etwas merkwürdig scheint, die Lösung ist gar nicht schwer! Der Sperling ist der Vogel des Jahres 2002, der Wacholder ist der Baum des Jahres 2002 und die PTA ist der Beruf des Jahres 2002 und alle drei haben etwas gemeinsam, denn die Öffentlichkeit nimmt kaum Notiz von ihnen.

Um das ein wenig zu ändern gab es am 7. Dezember 2002 im Institut Dr. Flad einen besonderen Aktionstag zum Beruf des Jahres.

An diesem Tag bestand die Möglichkeit für Interessent(inn)en an einer PTA-Ausbildung, einen Einblick in die Ausbildung zur PTA zu bekommen. Das Angebot an diesem Tag umfasste sowohl galenische Übungen (Herstellungen von Arzneiformen) als auch chemisch-pharmazeutische Übungen (Überprüfung von Arzneistoffen und Zubereitungen) und Übungen zur Drogenkunde (Untersuchung von Arzneipflanzen).
Am Ende des Tages wurden Erfahrungen aus Theorie und Praxis mit nach Hause genommen.

 
Zum Beruf des Jahres 2002 gab es auch ein Preisausschreiben auf unserer Website.

 
Programm am 7.12.2002:

8.15 Uhr
Pharmazie-Hörsaal "PTA"
Ausbildung, Berufspraxis und Berufschancen
im Bereich Apotheke, Krankenhaus und Industrie
9.00 Uhr  Vesper
ab 9.15 Uhr
Galenik-Labor Galenische Übungen
Herstellung von
  • Hustenbalsam
  • Glühweingewürz
Mikroskopier-Raum Übungen zur Drogenkunde
Identifizierung von Arzneipflanzen
Labor (Erdgeschoss) Chemisch-Pharmazeutische Übungen
Untersuchung von Acetylsalicylsäure
(Wirkstoff in Aspirin)
12.30 Uhr Verabschiedung

 
<<   Beruf des Jahres 2002: Pharmazeutisch-technische(r) Assistent(in)

Aus der Arbeitsmarktforschung: "PTA, ein dynamischer Beruf"   >>

Preisausschreiben zum Beruf des Jahres PTA   >>