Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • Datenschutz • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie, Biotechnologie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.
Einladung zur Online-Lehrerfortbildung am Institut Dr. Flad
 

Digitale Tools im Chemieunterricht

Online-Lehrerfortbildung am Freitag, den 20. Mai 2022, 16 - 18 Uhr
Teilnahme nur mit bestätigter Anmeldung

Frauke Brockhage

zur Anmeldung

In dieser Fortbildung wird die Medienkompetenz geschult, indem mit kostenlosen digitalen Tools gearbeitet wird, um sowohl bestehende Angebote kennenzulernen als auch eigene Lernangebote zur digitalen Unterstützung des Chemieunterrichts zu gestalten.

Online-Lehrerfortbildung 'Digitale Tools im Chemieunterricht' mit Frauke Brockhage

Digitale Medien gehören in der heutigen Zeit insbesondere bei Schülerinnen und Schülern zum alltäglichen Leben dazu. Dennoch werden digitale Medien selten von Lehrenden genutzt, da Zeit oder Expertise fehlen, um geeignete digitale Medien zu finden oder digitale Arbeitsmaterialien zu erstellen.

Nicht nur in Zeiten von Corona wird eine hohe Medien(selbst)kompetenz von Lehrenden erwartet, um digitalen Unterricht zu realisieren. Die Forderungen der Kultusministerkonferenz, den digitalen Wandel der Gesellschaft auch in Lehr- und Lernprozesse im Bildungssystem zu etablieren und integrieren, werden stetig konkretisiert. Insbesondere in naturwissenschaftlichen Fächern können digitale Medien den Unterricht im Online- und Präsenzformat unterstützen. 

In dieser Lehrerfortbildung werden in einem kurzen Einstiegsvortrag verschiedene Aspekte der Mediendidaktik und Medienkompetenz präsentiert. Der Fokus der Lehrerfortbildung liegt auf dem praxisorientierten Arbeiten mit verschiedenen kostenlosen, digitalen Tools, die den Chemieunterricht unterstützen können. Neben der Vorstellung bereits bestehender Online-Angebote (digitale Labore, Simulationen und Co) werden Tools präsentiert, mit denen eigene Lernangebote gestaltet werden können (z. B. Padlet, Prezi, Active Presenter). Die Lehrerfortbildung zeichnet sich dabei durch viele praktische Übungen zum Mitmachen aus!

 

Anmeldung zur Online-Lehrerfortbildung
"Digitale Tools im Chemieunterricht"
am Freitag, 20. Mai 2022, 16 - 18 Uhr

(mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden)