Home • Kontakt • FAQ • Anmeldung • Anfahrt • Impressum • 

Institut Dr. Flad
Berufskolleg für Chemie, Pharmazie und Umwelt

Ausbildung mit Markenzeichen. Seit 1951.
Sie sind hier: Home>Eduthek>Herbarium

« Herbarium - zurück zur Übersicht
Bärlauch Brombeere Gänseblümchen Gewöhnlicher Wurmfarn Hirtentäschel Hopfen Klatschmohn Kleiner Odermennig Ringelblume Waldmeister Winter-Linde

Deutscher Name:

Hirtentäschel

größer
» größere Ansicht
Lateinischer Name: Capsella bursa-pastoris
Familie: Brassicaceae (Kreuzblütengewächse)
Fundort: Wegrand
Funddatum: April
Blütezeit: Januar - Dezember
Droge: Das zur Blütezeit gesammelte Kraut, Herba Bursae pastoris
Inhaltsstoffe: Aminosäuren, Proteine, Flavonoide wie Kämpferol oder Luteolin, Phenolcarbonsäuren, Kalium- und Kalziumsalze, Vitamin C, terpenoide Verbindungen
Verwendungen: symptomatische Behandlung starker Monatsblutung, blutende Hautverletzungen sowie Nasenbluten aufgrund blutstillender Wirkung, Schleimhautblutungen
Anmerkungen:

Nebenwirkung:
keine bekannt

Gegenanzeigen:
keine bekannt

Anne-Katrin Hieber, PTA 11

 

« Herbarium - zurück zur Übersicht